Luca-App beim TaF und der Gastronomie

von Angela Brachmeyer

Luca-App beim TaF und Gastronomie

Wie viele von Euch wissen hat der Kreis Segeberg, in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern, die LUCA-App freigegeben.
Diese App dient der lückenlosen Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern.
Näheres hierzu erfahrt ihr unter:
https://www.segeberg.de/Für-Segeberger/Coronavirus/Luca-App/

Wir, der TaF, haben uns diesem System angeschlossen.
Auch weil wir überzeugt sind das niemand, außer dem Gesundheitsamt, Zugriff auf die zweifach verschlüsselten Daten hat.
Jeder der die App auf seinem Handy hat kann sich beim TaF über einen ausgehängten 
QR-Code einloggen und muss sich beim Verlassen der Anlage, Halle, wieder ausloggen.

Luca und Gastronomie

In unserer Gastro wird jetzt auch die Luca App zur Kontaktnachverfolgung eingesetzt.
Auf jedem Tisch ist ein QR Code aufgeklebt über den ihr Euch unkompliziert mit der Luca App einchecken könnt.

Allerdings, müsst ihr Euch vorher beim TaF auschecken, man kann in der App immer nur einen Standort zur Zeit erfassen.

Wer die App nicht nutzen möchte trägt sich bitte weiterhin in die ausgelegten Listen ein

Zurück